Bozzetto

Bozzetto ist ein im Norden Italiens ansässiges Unternehmen der Spezialchemie. Im August 2017 erwarb Chequers eine Mehrheitsbeteiligung an dem Unternehmen.

Die Firma produziert und vertreibt Additive für die Textilbranche, die Baustoffbranche sowie für weitere Industriezweige (Reinigung, Wasserbehandlung und Kosmetik etc). Produktionsstandorte sind weltweit fünf Standorte (Italien, Spanien, Türkei, Polen und Indonesien). Die Hälfte des Umsatzes wird außerhalb Europas erzielt. Das 1919 gegründete Unternehmen verlässt sich auf seine Erfahrung bei der Entwicklung neuer Rezepturen sowie auf sein 50-köpfiges F&E-Team, um bestmöglich auf die Bedürfnisse seiner Kunden einzugehen.

 

 

Wertsteigerung

Chequers unterstützt die Managementstrategie, die einerseits auf eine interne Weiterentwicklung der wichtigsten Produktfamilien setzt und andererseits mit Firmenübernahmen weltweit die geografische Präsenz ausbauen und somit auch einhergehend die Produktpalette vergrößern möchte.

Investitionsjahr
2017
Umsatz bei Erwerb
100-200 Mio. €
Transaktionstyp
MBO
Sektor
Industrie
Land
Italien