Fime

Fime gehört zu den global führenden Anbietern von Funktionstests für elektronische Zahlungsmittel wie Bankkarten oder Smartphones. Die geschäftlichen Aktivitäten von Fime wurden von seinem Anteilseigner Orange trotz des enormen Wachstumspotentials als nicht-strategisch genug eingeschätzt.

Chequers übernahm im Rahmen eines aufgrund der geografischen Präsenz von Fime komplexen Carve-Out-Prozesses und in enger Zusammenarbeit mit dem Managementteam, 100 % des Kapitals.

 

Wertsteigerung

Die Wertsteigerung erfolgt durch die Realisierung eines ambitionierten organischen Wachstumsplans, der sich auf die Einführung zusätzlicher, mit den Funktionstests verwandten Serviceleistungen und den Aufbau neuer Standorte stützt. Darüber hinaus kann die Entwicklung durch eine oder mehrere ergänzende Übernahmen in Europa und anderswo beschleunigt werden.

Investitionsjahr
2016
Umsatz bei Erwerb
0-100 Mio. €
Transaktionstyp
Carve-Out
Sektor
Media/Telekom und Technologie
Land
Frankreich